Investieren Sie in einen neuen Standort_2.550m² Grundstücksfläche

Kategorie
Verkauf Gewerbeobjekte
Beschreibung

Zentral gelegen in einer wachsenden Gemeinde, die von schöner Natur umgeben ist, befindet sich dieses Gewerbeobjekt.
 
Bei dem Betrieb aus Westerhorn handelt es sich um einen klassischen Schrottplatz. Neben dem neuwertigen Ölabscheider stehen Ihnen ca. 325m² große, überdachte Flächen zur Verfügung. Die Last-Waage erlaubt Ihnen die genaue Abrechnung Ihrer Werkstoffe. Neben der aktuellen Nutzung als Schrottplatz, bietet diese Immobilie vielfältige Möglichkeiten für eine anderweitige Nutzung.

Neben den guten Standortvoraussetzungen im Mischgebiet profitiert das Unternehmen von seinem reichaltigen Platzangebot, seien es die Freiflächen oder das überdachte Lager.

Auf dem Grundstück ist ein Bürogebäude mit Sozialräumen in einer Größe von ca. 125m² vorhanden. Das Gelände ist komplett eingezäunt und durch ein großes massives Tor gesichert.

Beim Verkauf geht es nicht um eine Geschäftaufgabe, sondern um eine Umstrukturierung des Unternehmens.

Verkaufskonditionen:
Der Verkaufspreis liegt bei 398.000€.

Vermittlungsgebühr:
Es entfällt einen Maklercourtage in Höhe von 5,95% inklusive 19 %Mehrwertsteuer an.

Übergabe:
Die Übergabe erfolgt nach Vereinbarung.

Nutzen Sie die Chance viel Platz für Ihr Unternehmen zu erwerben und das kurz vor den Toren Hamburgs im schönen Schleswig-Holstein. Ob Werkstatt, Containerdienst, Landmaschinenhandel oder Lohnunternehmen, hier ist ausreichend Platz.

Ausstattung

- ca. 325 m² überdachtes Lager
- ca. 125 m² Büro- und Sozialräume
- LKW-Waage
- Lärmschutzwand
- Ölabscheider mit Boden-Abdichtung über ca. 244 m², neu 2014 für ca. 100.000,00€
- kompletter Sanierung des Bodens mit Versiegelung – Gutachten vorhanden
- komplett eingefriedetes Grundstück
- massives Tor
- 5 PKW-Stellplätze

Sonstiges

Bitte geben Sie uns bei Ihrer Anfrage Ihre Kontaktdaten bekannt:

• Name
• Adresse
• Telefonnummer
• E-Mail-Adresse

So können wir Ihnen die gewünschten Unterlagen ohne Verzögerung zusenden
und haben auch einen Nachweis für unseren Auftraggeber. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt (gemäß DSGVO) und nicht an Dritte weitergegeben.

Alle Information sind nach bestem Wissen und Gewissen aufbereitet. Die angegebenen Maße sind vor Ort zu überprüfen und es wird keine Haftung für die Richtigkeit übernommen.

Wegen der Widerrufsbelehrung:
Da eine Provision selbstverständlich nur dann anfällt, wenn Sie ein provisionspflichtiges Objekt auch tatsächlich kaufen, bleibt Ihre Anfrage auch bei Einwilligung zur sofortigen Maklertätigkeit kostenfrei.

Jederzeit können Sie sich auf uns als kompetenten und vertrauensvollen Partner verlassen. Wir beraten Sie beim Kauf des geeigneten Grundstücks, im Umgang mit Ämtern, Anwälten und Notaren, bei Bank und Behördenangelegenheiten. Wir bieten Ihnen Sicherheit und Professionalität und entlasten Sie dadurch spürbar.

Auch bei der Findung des richtigen Finanzpartners unterstützen wir Sie gerne. Unsere Finanzierungspartner freuen sich darauf, Sie persönlich kennen zu lernen. Eine Beratung ist für kostenlos und aufschlussreich.

Land
Deutschland

Objektdetails

Objekt-Nummer
MB_289_Westerhorn
Immobilientyp
Verkauf - Halle/Produktion
Ort
25364 Westerhorn
Kategorie
Verkauf Gewerbeobjekte
Gesamtfläche
2.550 m²
Lager/Produktionsfläche
460 m²
Baujahr
2015
Kaufpreis
379.000,00 €
Courtage
5,80 % inkl. MwSt

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner
Metin Bodenschatz
Telefonnummer
Handynummer

Objektanfrage






Besichtigungstermin

Was ist die Summe aus 4 und 6?

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken der Beantwortung Ihrer Anfrage einverstanden. Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten, Ihrem Widerrufsrecht und Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Lage

Westerhorn ist eine Gemeinde im Kreis Pinneberg, die direkt an der Bahnstrecke Hamburg-Flensburg-Kiel liegt und eine eigene Bahnstation hat, die Station Dauenhof.  Die Bahnschranken bestimmen den Verkehrsrhythmus in Westerhorn, da die Gleise die Hauptstraße schneiden und den Ort in zwei gleich große Bereiche teilen. Rund um den Bahnhof hat sich Gewerbe angesiedelt. Hier befindet sich auch das Gemeindezentrum „Lindenhof“ mit beliebtem Restaurant mit griechischer Küche, Tagungsräumen und Kegelbahn.

Es gibt in Westerhorn einige Betriebe, die Arbeitsplätze für eine Reihe von Menschen bieten, auch eine Arztpraxis und Apotheke ist vorhanden. Die Kindertagesstätte und Grundschule sind in dem Ortsteil Hörnerkirchen vorhanden, weiterführende Schulen in Barmstedt und Horst.
Durch neue Baugebiete beiderseits der Bahnlinie konnte Westerhorn sich als attraktiver ländlicher Wohnbereich mit guter Verkehrsanbindung etablieren. Die A23 ist nur ca. 3 km entfernt (Auffahrt Hohenfelde).

Die Fahrtzeiten mit dem PKW betragen:
nach Hamburg (Stellingen) ca. 30 Minuten
nach Itzehoe   ca. 17 Minuten   
nach Elmshorn ca. 18 Minuten
nach Bad Bramstedt ca. 25 Minuten

Die ca. 1.300 Einwohner genießen die schöne naturnahe Lage. Nachdem die Torfwerke im Jahr 2010 den Torfabbau eingestellt haben, hat sich auf dem ehemaligen Abbaugebiet ein riesiges Biotop mit einer einmaligen Seenlandschaft entwickelt, in der sich bereits seltene Tiere angesiedelt haben. Viele Sing- und Wasservögel nutzen diese Flächen als Brut- und Rastplätze.
Auch das Landschaftsschutzgebiet Winselmoor, das Bokelseßer Moor, der Steingarten in Westerhorn und der Bokeler See laden zum Verweilen ein und bieten einen besonderen Erholungswert.

Kategorie
Verkauf Gewerbeobjekte